Zurück zu den Orientalischen Highlights !



Orientalischer Tanz wie aus 1001 Nacht 

mit der Ägyptischen Bauchtänzerin 

Shaila - die Wüstenblume






 


Lassen Sie sich entführen in die märchenhafte Welt des fernen Orients, in die sagenumwogene Welt des 1001 Nachts, mit einer Tanzvorführungen der ganz besonderen Art!

Aufgeführt von der jungen Ägyptischen Schönheit,  
"Shaila - die Wüstenblume", mit besonders aufwendigen traditionellen Kostümen, zur orientalischen Musik.

Shaila - die Wüstenblume hat im laufe der Jahre ein ganz eigenes Kostüm Style entwickelt, welches ihre Kostüme von den sonst, vor allem in den westlichen Ländern, üblichen Bauchtanzkostümen unterscheidet und ihre Inneren Empfindungen, den Ausdruck und das Lebensgefühl den sie bei ihren Auftritten vermitteln möchte, dadurch stärker unterstreicht! 

Ihre Inspirationen für die Bauchtanzkostüme bezieht sie aus verschiedenen Quellen. Die farbenfrohen Kombinationen ihrer Kostüme haben ihren Ursprung bei den Beduinen, Wüstenvölkern und Nomaden des Orients, dessen alltägliche Kleidung farbenfroh, lebendig und bunt durcheinander gemischt getragen wird, ganz der im Sommer blühenden Natur entsprechend! Speziell bei den Nomaden Hochzeiten sind Farbenfrohe und aufwendige Brautkleidung zu beobachten! Durch Reisen und Aufenthalte in Indien und die starke Anziehung, die Shaila - die Wüstenblume für dieses Land empfindet, ist der indische Hauch in den Kostümen nicht zu übersehen! Das ganze kombiniert mit traditionellen, antiken, orientalischen Schmuckstücken! 

 

 


 


Shaila - die Wüstenblume trägt den Wunsch in sich, ihre orientalischen Wurzeln, Kultur, dessen Traditionen, Lebensgefühl, Freuden und Schönheiten, den Menschen in Europa und der Welt, durch Ihre Auftritte und die von ihr liebevoll zusammengestellten orientalischen Programm Highlights, näher zu bringen!

In Ägypten spielte der Tanz vor allem bei Festlichkeiten eine bedeutende Rolle.

Der orientalische Tanz hatte seinen Ursprung in Ägypten und bezeichnet den Solo Tanz der Frauen.

Der Bauchtanz wurde daher meist als typisch weiblicher Tanz wahrgenommen. Durch den Tanz wurde die Kraft, Innerestärke und die Gefühlswelt der Frauen zum Ausdruck gebracht.

Eine gute Bauchtänzerin muss daher nicht nur über tänzerisches können verfügen, sondern auch über Lebenserfahrung, langjährige Bühnenerfahrung, Entertainment Talent und starke Ausdruckskraft, um das repräsentieren zu können, was in Orient und Ägypten von einer vollblut Bauchtänzerin erwartet wird!






 




Die orientalischen Bauchtanzshowvorführungen mit   
"Shaila - die Wüstenblume" gibt es in diversen Variationen zu buchen:

* Klassischer ägyptischer & orientalischer Tanz, 
  Bauchtanz - Raqs Sharqi

* Cabaret Style Bauchtanz

* Trommel Solo Tanz

* Schleiertanz

* Tanz mit den Bauchtanz Flügeln der ägyptischen 
  Schutzgöttin "Isis" 

* Tanz mit dem Shamadan - ein Leuchter mit 9 brennenden 
  Kerzen wird beim Tanz auf dem Kopf der Tänzerin balanciert

* Säbeltanz

* Zimbeltanz

* ...


Shaila - die Wüstenblume kommt großmütterlicher und mütterlicherseits aus Ägypten und wurde mit dem orientalischen Bauchtanz von Kind an vertraut gemacht. Sie ist eine ausgezeichnete und zudem professionell ausgebildete Tänzerin. 



Shaila tanzt bereits seit 1994 auf den Bühnen der Welt. Sie hatte bereits über 3.600 erfolgreiche Auftritte in Deutschland, Orient, London, Paris, Belgien, Österreich, USA (New York & Miami), ...!

Auftrittsdauer: ca. 10 bis 30 Minuten, pro Auftritt. So viele Auftritte wie erwünscht buchbar! 
Mit Kostümwechsel zwischen jeder Showtanzrunde! 







     Klicken hier für Bauchtanz Videos ! 

      Klicken hier für Bauchtanz Videos !







Für eine vergrößerte Bilddarstellung, klicken Sie bitte auf die jeweiligen Bilder!



Klicken für Vergrößerter Ansicht !

Klicken für Vergrößerter Ansicht ! Klicken für Vergrößerter Ansicht ! Klicken für Vergrößerter Ansicht !

Klicken für Vergrößerter Ansicht !

Klicken für Vergrößerter Ansicht ! Klicken für Vergrößerter Ansicht ! Klicken für Vergrößerter Ansicht !

Klicken für Vergrößerter Ansicht !

Klicken für Vergrößerter Ansicht ! Klicken für Vergrößerter Ansicht ! Klicken für Vergrößerter Ansicht !

Klicken für Vergrößerter Ansicht !

Klicken für Vergrößerter Ansicht ! Klicken für Vergrößerter Ansicht ! Klicken für Vergrößerter Ansicht !

Klicken für Vergrößerter Ansicht !

Klicken für Vergrößerter Ansicht ! Klicken für Vergrößerter Ansicht ! Klicken für Vergrößerter Ansicht !

Klicken für Vergrößerter Ansicht !

Klicken für Vergrößerter Ansicht ! Klicken für Vergrößerter Ansicht ! Klicken für Vergrößerter Ansicht !

Klicken für Vergrößerter Ansicht !

Klicken für Vergrößerter Ansicht ! Klicken für Vergrößerter Ansicht ! Klicken für Vergrößerter Ansicht !

Klicken für Vergrößerter Ansicht !

Klicken für Vergrößerter Ansicht ! Klicken für Vergrößerter Ansicht ! Klicken für Vergrößerter Ansicht !

Klicken für Vergrößerter Ansicht !

Klicken für Vergrößerter Ansicht ! Klicken für Vergrößerter Ansicht ! Klicken für Vergrößerter Ansicht !

Klicken für Vergrößerter Ansicht !

Klicken für Vergrößerter Ansicht ! Klicken für Vergrößerter Ansicht ! Klicken für Vergrößerter Ansicht !

Klicken für Vergrößerter Ansicht !

Klicken für Vergrößerter Ansicht ! Klicken für Vergrößerter Ansicht ! Klicken für Vergrößerter Ansicht !

Klicken für Vergrößerter Ansicht !

Klicken für Vergrößerter Ansicht ! Klicken für Vergrößerter Ansicht ! Klicken für Vergrößerter Ansicht !

Klicken für Vergrößerter Ansicht !

Klicken für Vergrößerter Ansicht ! Klicken für Vergrößerter Ansicht ! Klicken für Vergrößerter Ansicht !

Klicken für Vergrößerter Ansicht !

Klicken für Vergrößerter Ansicht ! Klicken für Vergrößerter Ansicht ! Klicken für Vergrößerter Ansicht !

Klicken für Vergrößerter Ansicht !

Klicken für Vergrößerter Ansicht ! Klicken für Vergrößerter Ansicht ! Klicken für Vergrößerter Ansicht !

Klicken für Vergrößerter Ansicht !

Klicken für Vergrößerter Ansicht ! Klicken für Vergrößerter Ansicht ! Klicken für Vergrößerter Ansicht !

Klicken für Vergrößerter Ansicht !

Klicken für Vergrößerter Ansicht ! Klicken für Vergrößerter Ansicht ! Klicken für Vergrößerter Ansicht !

Klicken für Vergrößerter Ansicht !

Klicken für Vergrößerter Ansicht ! Klicken für Vergrößerter Ansicht ! Klicken für Vergrößerter Ansicht !

Klicken für Vergrößerter Ansicht !

Klicken für Vergrößerter Ansicht ! Klicken für Vergrößerter Ansicht ! Klicken für Vergrößerter Ansicht !

Klicken für Vergrößerter Ansicht !

Klicken für Vergrößerter Ansicht ! Klicken für Vergrößerter Ansicht ! Klicken für Vergrößerter Ansicht !

Klicken für Vergrößerter Ansicht !

Klicken für Vergrößerter Ansicht ! Klicken für Vergrößerter Ansicht ! Klicken für Vergrößerter Ansicht !

Klicken für Vergrößerter Ansicht !

Klicken für Vergrößerter Ansicht ! Klicken für Vergrößerter Ansicht ! Klicken für Vergrößerter Ansicht !

Klicken für Vergrößerter Ansicht !

Klicken für Vergrößerter Ansicht ! Klicken für Vergrößerter Ansicht ! Klicken für Vergrößerter Ansicht !

Klicken für Vergrößerter Ansicht !

Klicken für Vergrößerter Ansicht ! Klicken für Vergrößerter Ansicht ! Klicken für Vergrößerter Ansicht !

Klicken für Vergrößerter Ansicht ! Klicken für Vergrößerter Ansicht !